Archiv

Musica Creativa e.V.

Cafè & Jazzkränzchen im Schloss Allenbach

am 11. Mai 2014




Pressebericht




Musica Creativa e.V.

Musikalisches Feuerwerk im Schloss Allenbach




Ein musikalisches Feuerwerk der Extraklasse präsentierte Musica-Creativa e.V.im sehr gut
besuchten Schloss Allenbach. Eine virtuose, temperamentvolle Frühlingssession am Muttertag.
Schon nach einigen Takten war klar, welch spannender Nachmittag die Zuhörer erwartete. Ein hin
und her von extremen Tempowechseln geprägte Musik verlieh dem Nachmittag eine besondere
musikalische Note.

Alisa Klein an der Posaune, mal sanft geschmeidig, überraschend und vielseitig. Eine Verschmelzung filigraner Linien, technischer Finesse und melodiöser Leichtigkeit. Mit jugendlichem Charme und viel Spielwitz.

Daisy Becker am Flügelhorn faszinierte das Publikum mit seiner unverwechselbaren Spielkunst.
Mal verträumt heiter, ein andermal wie ein Vogel gleitend oder im Sturzflug mit elegant, rasanter
Perfektion und großem Ton, schier unerschöpflich seine klanglichen, harmonischen und
improvisatorischen Möglichkeiten.

Hans Schulz Saxophon mit seinem eigenwilligem Stil von Avantgarde bis hin zum modernen Sound, auch mit kreativen Facetten, manchmal etwas Straight Ahead, ein andermal lyrisch zum Verweilen und Nachdenken.

Hemmie Donie spendete mit seinem Piano dem Sextett den perfekten Groove, und immer wieder erstklassige, abwechslungsreiche Improvisationen, virtuose Klangkaskaden mit halsbrecherischen Skalen. Ab und zu meint man auch Satie oder Debussy zuhören, ein einzigartiger Stil.

Ben Lehmann das tragende Element dieser Gruppierung mit tollem Timing, großartigem Sound und toller Intonation am Double-Bass. Wie ein starker Baum im Wind, mit viel Stabilität und elastischer Beweglichkeit.

Leo Kwandt hielt den Puls auf den Becken, der Snare und Bass-Drum. Er würzte und verfeinerte mit rhythmischen Kombinationen und druckvollen Soli's, ließ die Becken klirren und flirren. Eine tolle Balance zwischen Temperament und eigenem Feingefühl durch alle Stilarten und Klangwelten.

Ein schöner Nachmittag mit wunderbarer Musik, gutem Essen und viel Freiraum für schwungvolle Improvisationen
in einem einmaligen Ambiente.

J.M.





Musica Creativa e.V.

Musica Creativa e.V. bedankt sich bei der Erbengemeinschaft Schloss Allenbach für die freundliche und tatkräftige Unterstützung.

Danke auch an unsere Zuhörer für den tobenden Applaus und Eure Unterstützung und vielen Dank an unsere Helfer für den großen Einsatz.

Danke auch an die großartige(n) Jazz Musiker(in) für die absolut professionelle Darbietung.












Vorankündigung rundumio


rundumio







Musica Creativa e.V.

Jazzsession Indian Summer

am 26. Oktober 2013 auf der Wildenburg





Pressebericht "Idarwald Rundschau" vom 13.11.2013





Modern-Jazz Projekt - Voll besetzter Saal auf der Wildenburg.

Zwei großartige Sängerinnen (Olga Nesterenko , Jessica Schöfer) unverfälscht und stilsicher.
Ihr kontrapunktisches Stimmengeflecht bei „ My Funny Valentine „ muss man gehört haben,
wenn man mit Musikern spielt, die nicht zur eigenen Band gehören.
Schwungvolle und messerscharfe Gitarrenriffs (Michael Weiland).
Moderne Akzente und toller Groove am Piano (Daniel Krüger).
Integrative Kraft, Substanz und Energie am Double-Bass (Sebastian Krause), bis hin zu rhythmisch, pulsierenden Schlagzeugfiguren, vom Swing bis lateinamerikanischer Musik (Dominik Lauer).
In einer spannenden Besetzung mit zwei Bläsern (Tom Scharf Trp./ Flgh.und Hans Schulz Sax.), die sich subtil konkurrenzfrei (cool) in der Führung der Melodie und eindrucksvollen Solis abwechselten.
Alles in einen Topf geworfen, umgerührt und schon entsteht ein großartiger Sound,
bei gutem Essen und viel Natur.
Die Weiterentwicklung dieser Session ist verblüffend,
was zum Einen an dem homogenen Zusammenspiel der Band lag, und nicht zuletzt an der Beteiligung unserer großartigen Gäste.
Eine höchst vielfältige bis in die Beine fahrende Herbstsession, die mit: “Cheek to Cheek“,
gesungen von beiden Sängerinnen, “Wange an Wange“ ihren Ausklang fand.
Vielen Dank an alle Musiker, Publikum und Helfer, die sich in der angenehmen Atmosphäre im Burgsaal rundum wohlfühlten.
Musica Creativa e.V. bedankt sich auch recht herzlich bei Frau Anne Wild für die nette und unkomplizierte Zusammenarbeit.
So konnten wir unsere musikalischen Ideen auf der Wildenburg umsetzen.















Freitag 03. Mai 2013 Jazz Gig.

" Jazz Trio Saarbrücken " , Florian Seefeldt (Git.), Ben Lehmann (Bass),
Leo Kwandt (Drums).
www.jazztriosaarbruecken.de.rs

Special Guest Lisa Koenig (Gesang).

Dargeboten wurden Latin, Swing und Jazz-Blues mit anspruchsvollen Interpretationen.

Durch das improvisatorische Können und die Freude am
Zusammenspiel konnten sich die Musiker voll entfalten.
Dadurch entstanden musikalisch, eindrucksvolle Erzählungen.














Musica Creativa e.V.

Musica Creativa e.V. Jazz Session "MOONGLOW"

am 27. Oktober 2012 Gärtnerei Berg in Morbach





Presseberichte




Trierischer Volksfreund







MUSICA CREATIVA e.V. verwöhnte sein Publikum



Über 70 begeisterte Jazzfreunde fanden am 27.10.2012 den Weg nach Morbach zu unserer Herbstsession ins Gewächshaus der Gärtnerei Berg,
liebevoll hergerichtet, fast schon mediterran.

Unter dem Motto „ Moonglow „ trafen sich sechs Musiker und eine Sängerin in der Jazz-Provinz, um miteinander zu jammen.
Bei kühlen Außentemperaturen brachten die Musiker den Gästen die Sonne schnell näher.
Nanni Byl (Gesang), Hemmi Donié (Piano), Jürgen Kochler (Bass), Leo Kwandt (Drums),
Heiko Hubmann (Trp./ Flgh.), Ralf Frohnhöfer (Sax.) erspielten sich im Nu die Herzen der Zuhörer.
Gefühl, Technik und Intuition wurden zu einem echten musikalischen Leckerbissen.

Auch der Verein Musica Creativa e.V. verwöhnte seine Gäste mit allerlei Leckereien.

Danke an die absoluten Spitzenmusiker aus dem südwestdeutschen Raum, ohne Sie wäre ein solcher musikalischer Hochgenuss nicht möglich.

Ein fettes Dankeschön auch an unsere Zuhörer, Ihr ward ein tolles Publikum,
so macht´s einfach Spaß.

Vielen Dank an die Gärtnerei Berg für Ihren tollen Einsatz, danke für die stimmungsvolle Location mit dem großen Bollerofen, der für wohlige Wärme sorgte.







Musica Creativa e.V.

Café & Jazzkränzchen am Schloss






Musica Creativa e.V. bedankt sich bei
Serena Padar und Hemmi Donié für
die schöne musikalische Darbietung.


22. Juli 2012


Auf vielfachen Wunsch unserer Gäste
werden wir das
" Café & Jazzkränzchen "
wiederholen.

Bleiben Sie aktuell auf unserer Website.






Vielen Dank an
Olga Nesterenko, in Irland lebende Sängerin, und Ihren Saxophonisten
für die professionelle Unterhaltung.


19. August 2012





Musica Creativa e.V.

Musica Creativa e.V. Jazz Session PETITE FLEUR

am 21.April 2012 in Hottenbach



Presseberichte



Bericht von rundumio



Die spontane Bereitschaft am kreativen, instrumentalen Ausprobieren

wird in Zukunft noch mehr im Vordergrund stehen,
um den ursprünglichen Sinn einer Session zu erhalten und auszubauen.
Konzerte werden gesondert angekündigt.





Musica Creativa e.V.
Manchmal muss man die Musik unterstützen, bis die Musik dich unterstützt.

(Entliehen von Sheila Jordan).





Archiv Musica Creativa e.V.

Musica Creativa e.V. Jazz Session AUTUMN LEAVES

am 29.Oktober 2011 in Hottenbach




Presseberichte





Bericht von rundumio











Jam Session, Latin,Jazz & more, 29.Oktober 2011, Saal Dahlheimer, Hottenbach

Modern Jazz-Projekt von Musica Creativa e.V. erfolgreich gestartet.

Ca. 100 Jazzliebhaber fanden am 29. Oktober 2011 den Weg nach Hottenbach.

Die Begeisterung unserer Zuhörer ermuntert uns das Projekt weiterzuführen.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für Ihr Interesse und Motivation.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Musikern für Ihr Vertrauen in die Idee des Vereins,

denn ohne deren Einsatz wäre dieses Projekt nicht möglich gewesen.






(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken